Methoden, die bei Coaching mit Elan zum Einsatz kommen

Im Coaching gibt es sehr viele Methoden, die ein Coach anwenden kann.
Coaching mit Elan arbeitet mit Konzepten und Herangehensweisen aus
  • der systemischen Beratung
  • der kognitiven Verhaltenstherapie
  • der Neurolinguistischen Programmierung (NLP)
  • dem Hypno-Coaching, das auf Methoden der modernen Hypnotherapie und Hypnose nach Milton Erickson basiert
  • der Tiefenpsychologie
  • dem Psychodrama
  • der energetischen Psychotherapie ("Klopfmethode")
  • dem Team- und Systemcoaching mit Aufstellungsarbeit
Die Methoden des Coachings können von Klient zu Klient variieren, denn jeder ist individuell in seinem Anliegen und seiner Zielerreichung.

Sie dürfen gespannt sein, welche Potentiale in diesen Werkzeugen schlummern und welche dieser interessanten Methoden zu Ihrem Anliegen passen!

Wichtiger Hinweis zum Coaching

Bitte bedenken Sie, dass Coaching keine Therapie und keinen Arzt ersetzt!

Bei der Psychologischen Beratung, die ich bei Bedarf ins Coaching integriere, handelt es sich um eine Hilfe bei der Überwindung psychosozialer Probleme gemäß Psychotherapeutengesetz. Diese ist somit nicht genehmigungs- oder überwachungspflichtig, denn "zur Ausübung von Psychotherapie gehören nicht-psychologische Tätigkeiten, die die Aufarbeitung und Überwindung sozialer Konflikte oder sonstige Zwecke außerhalb der Heilkunde zum Gegenstand haben" (PsychThG § 1 Berufsausübung, Abs. 3).
Coaching mit Elan